Erinnern Sie sich? Emil Hochreiter (1872-1938)

In Kalksburg lebte der 1872 geborene Dirigent und Komponist Emil Hochreiter. Dort war er Musiklehrer an der Lehr- und Erziehungsanstalt der Jesuiten und leitete von 1923 – 1937 das Studentenorchester und den Kirchenchor. Er hinterließ mehr als 100 Kompositionen für Gesang, Klavier, Kammermusik.


Es musiziert das Franz-Ippisch-Ensemble der Kammeroper Wien Fünfhaus
Jacqueline Kopacinski, Violine
Musikalische Leitung Rolf Schinzel
Durch das Programm begleitet Sie Musikforscher Peter Illavsky

Tag

Oktober 23, 2022

Uhrzeit

16:00

Ort

Pfarre Mauer St. Erhard Endresstr 117 / Wien

Veranstaltung beendet
Emil Hochreiter
Zum Kalender hinzufügen
Warenkorb
Warenkorb leer